Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.


 Einzel-Coachings für Frauen:

  • Selbstliebe/Körperliebe -
    natürliche Nacktheit

  • Sinnlichkeit & Lust - Selbstliebe-Sessions

  • Übungen mit dem Jade-Ei

  • Verwendung eines Kristall-Chakrubs

  • Yoni-/G-Punkt-Massage

  • SCHAM-LOSigkeit & Tabu-Deprogrammierung

  • Die Yoni als Kraft- & Manifestationszentrum

    für ein Leben Deiner Träume ...

Zwillingsseelen...

Ursprünglich war es so, daß wir mit unseren Zwillingsseelen zusammen lebten, mit denen wir die höchste Erfüllung erfuhren...Wir lebten im Paradies...Nun ist es so, daß seit dem Fall von Atlantis vor allem wir Frauen und die Weiblichkeit auf dem Planeten unterdrückt wurden. Auch die Männer sind dadurch von ihrer wahren Männlichkeit abgeschnitten, was nur den meisten leider nicht bewußt ist. Alle wurden auf ihre Weise dadurch versklavt und von ihrer Verbindung zum Göttlichen abgeschnitten.

In der Sehnsucht der Frauen nach der einen wahren Liebe ist die Erinnerung an den Paradieszustand erhalten geblieben. Doch von den meisten Männern wird dies nur verlacht...

Wir leben nun in der Zeit des Wandels - hin zum goldenen Zeitalter -, und alles, was verdreht wurde, wird nun wieder in die Wahrheit und die göttliche Ordnung zurückgebracht.

Die sexuelle Energie ist die Lebensenergie, ohne die wir nicht leben können. Nur durch uns Frauen ist den Männern möglich, sich mit Lebensenergie aufzuladen und sich wieder mit dem Göttlichen zu verbinden, und nur durch die Männer ist es uns Frauen möglich, uns mit Lebensenergie aufzuladen und wieder die Schöpferinnen zu sein, die wir in Wahrheit sind und alles zu erschaffen und in die Materie zu bringen, was wir wollen.

Beide brauchen wir einander, um in Liebe, Freude, Vitalität und Fülle leben zu können - jeder an seinem Platz. Dafür ist es unabdingbar, daß wir Frauen wieder in unsere Eigenmacht zurückkehren und den Platz wieder einnehmen, der uns so lange Zeit von den Männern streitig gemacht wurde. Jedoch nicht im Sinne des Feminismus, der Frauen dazu anstachelt, mit den Männern zu konkurrieren, sondern um endlich wieder unsere wahre Weiblichkeit zu leben als die, die wir sind - als Weiber, Hexen, Heilerinnen, Schöpferinnen, Göttinnen.

Dazu gilt es, alles zu heilen, was dem im Wege steht, damit wir uns wieder vorbehaltlos füreinander öffnen und eine Sexualität genießen können, die jenseits ist von allem, was uns beigebracht wurde - entweder mit unserer Zwillingsflamme oder aber mit anderen Partnern.

Viele treffen ihre Zwillingsseele, oft aber ist der männliche Part überfordert von der Wucht der Liebe, verschließt sich dann und zieht sich zurück - manchmal für eine gewisse Zeit, in der beide dann sich heilen und weiterentwickeln dürfen, manchmal auch ganz. Da mein Zwilling schon so reif und weit entwickelt war, war und ist es für uns möglich, diesen Weg zusammen zu gehen.

 

Wenn dann beiderseits alle Programmierungen aufgelöst sind, verschmelzen beide zu einer Einheit und der Himmel auf Erden ist erreicht, und da wir hier sind, um die Liebe und den Frieden zurückzubringen auf die Erde - auch und gerade den Frieden zwischen Mann und Frau - kann diese Liebe dann ausstrahlen auf den Rest der Welt und alles Dunkle und Lieblose transformieren und auflösen.